"Die Katrin wird Soldat" von Adrienne Thomas

Ein Literaturgottesdienst zum Gedenken an den Ausbruch des Ersten Weltkrieges 1914 und an die Bücherverbrennungen 1933

Autorin: Barbara Friedrich, Pfarrerin d. Ev. Johannesgemeinde, Hofheim am Taunus

Ein Literaturgottesdienst zum Thema: „Toleranz“ (Themenschwerpunkt des 6. Jahres der Lutherdekade).

Adrienne Thomas: „Die Katrin wird Soldat. Ein Roman aus Elsass-Lothringen“.
Erstausgabe: Ullstein, Berlin 1930. Auch dieses Buch gehörte zu den „verbrannten Büchern“. Es erfuhr mehrere Neuauflagen in unterschiedlichen Verlagen. Sie sind teilweise noch antiquarisch zu bekommen. Die letzte Ausgabe erschien im Röhrig Universitätsverlag, St. Ingbert 2008. ISBN 978-3-86110-455-1.

Literaturgottesdienst zu "Die Katrin wird Soldat" Druckversion PDF

Alle Felder anzeigen

Übersicht/ Ablauf

Eröffnung

Informationen zu der Autorin

Ansprache

Abschluss