Tod – was ist das?

Bilderbücher über Abschied, Trauer und Tod

Bilderbücher können eine Hilfestellung sein, um mit Kindern über die Themen Abschied, Tod und Trauer ins Gespräch zu kommen. So wundert es nicht, dass jährlich zahlreiche neue Bilderbücher zu diesen Themen erscheinen.

Zum vierten Mal hat das Evangelische Literaturportal eine Vielzahl von Neuerscheinungen gesichtet und eine Auswahl empfehlenswerter Bücher getroffen. Aufgenommen wurden neben zwölf neuen Büchern auch Titel, bei der letzten Auflage vergriffen waren und nun wieder lieferbar sind. Unter den Überschriften „Tiergeschichten vom Abschiednehmen“, „Abschied von alten Menschen“, „Abschied von einem Elternteil“, „Tod eines Kindes“ , „Kinder fragen nach Leben und Tod“, „Bücher mit dem personifizierten Tod“ und „Biblische Geschichten von Hoffnung und Auferstehung“ werden 31 Titel  mit Angaben zu Inhalt, thematischem Schwerpunkt, Zielgruppe und praktischen Anregungen vorgestellt. Ergänzt werden sie durch ein Fachbuch, das einen Überblick über die seit  1945 erschienen Bilderbücher zum Thema  verschafft und wertvolle Anregungen zur ihrer Rezeption gibt.

Das 42-seitige Heft wendet sich an alle, die in Kindertagesstätten und Familie, in Gemeinde und Gottesdienst, in Bibliothek und Schule mit Kindern zum Thema Tod ins Gespräch kommen wollen.

Das Heft kann für 2,- Euro inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten bestellt werden.

Staffelpreise:
1–49 Exemplare   2 €/Stück
50–99 Exemplare 1,50€/Stück
Ab 100 Exemplaren 1€/Stück

kaufen