Der Traum von Gold

Volker Mehnert. Ill. von Paulina Eichhorn

Meilensteine der Sportgeschichte - wichtige Sportlegenden von damals bis heute sind vertreten.

Vom unbekannten Olympiasieger, bis zum nie vergessenen Box Weltmeister,  werden in diesem Buch Sportlegenden die über den Tod hinaus berühmt wurden, vorgestellt. Die Texte sind spannend verfasst und stellen die Einzigartigkeit der einzelnen Persönlichkeiten heraus. Man spürt die Emotionen und den Kampfgeist zwischen den Zeilen und das gemeinsame Ziel der Sportler:innen - einmal bei Olympia dabei sein, einmal bei Olympia gewinnen! Die kraftvoll und ausdrucksstark gezeichneten Bilder, lassen unvergessene Momente des Ruhms oder der Niederlage lebendig werden. Leider wird einem als Leser:in aber auch bewusst, dass der jahrezehntelang hersschende Rassismus, auch vor dem Sport nicht halt gemacht hat. Viele Sportler:innen haben schon in der Vergangenheit ihre Berühmtheit und Reichweite genutzt, um auf Missstände und Ungerechtigkeit aufmerksam zu machen. Ein tolles Geschenk für jede:n sportbegeisterte:n Jugendliche:n! 


Themenregal Olympiade, Sport, etc. oder auch im Konfi Unterricht zum Thema Hoffnung. 

Bewertung: 3/3 

Rezension von: Sonja Schmiedel


Altersempfehlungab 10 Jahren
Preisgeb.: 24,00 EUR
Erscheinungsjahr2024
Originalsprachedeutsch
Übersetzer:in--
VerlagGerstenberg
Seitenzahl87 S.
ISBN978-3-8369-6232-2
SignaturJa / Jr
SchlagworteOlympia / Traum / Sport / Legende