Hör auf dein Herz, auch wenn es stolpert

Heike Abidi

Humorvoller Roman über zweite Chancen in der Lebensmitte.

Floriane erholt sich gerade noch vom Vorabend, an dem sie ausgelassen ihren 50. Geburtstag gefeiert hat, als ihr Mann sich von ihr trennt und ihr zwei Stunden zugesteht, in denen sie ihre Siebensachen zusammenpacken und das Haus verlassen muss. Als ob der Verlust von Mann und Wohnung nicht schon schlimm genug wäre, verliert sie auch noch ihren Job, den sie jahrelang sehr gut und sehr gerne gemacht hat. Doch zusammen mit ihren verrückten Freunden entwickelt sich eine Idee, wie sie zumindest wieder zu einem Job kommen könnte. Sie bietet einen Zuhörservice. Obwohl es Floriane erst wie eine Schnapsidee erscheint, hat sie schnell Buchungen und Erfolg mit ihrem Geschäftsmodell. Vor allem viele einsame und ältere Menschen sind froh, mit Floriane einen verständnisvollen Ansprechpartner zu haben, dem sie alles anvertrauen können. Durch ihre ruhige Art zuzuhören lösen sich die meisten Probleme ihrer Klienten während des Gesprächs von selbst. Auch Florianes Probleme werden immer kleiner und sie freundet sich allmählich mit ihrer neuen Lebenssituation an... - Heike Abidi erzählt in lockerem Schreibstil eine spannende Geschichte, die flüssig und unterhaltsam zu lesen ist. Die Protagonistin und die illustren Nebenfiguren sind wahnsinnig sympathisch, auch weil sie teils überzogen dargestellt sind. Genau das macht die Mischung aus, die es dem Leser nicht einfach macht, das Buch aus der Hand zu legen. 

Eine unbedingte Leseempfehlung!

Bewertung: 3/3   

Rezension von:  Sonja Gast
 


Preiskt.: 15,00 €
Erscheinungsjahr2023
VerlagLübbe
Originalsprachedeutsch
Übersetzer:in-
Seitenzahl285 Seiten
ISBN978-3-404-18964-9 
SignaturSL
Schlagworte(Neuanfang / Lebenskrise / Humor)