Stellenausschreibung

Das Evangelische Literaturportal e. V. ist der Dachverband der ev.-öff. Büchereien in Deutschland und koordiniert die Büchereiarbeit über Mitgliedsverbände in zehn Landeskirchen. (www.eliport.de)

Für die Geschäftsstelle in Göttingen suchen wir ab sofort oder spätestens zum 1.5.2021

Ein*en bibliothekarisch*en Referent*en (m/w/d) für die zukunftsfähige Weiterentwicklung der ehrenamtlichen Büchereiarbeit in der evangelischen Kirche

 (Entgeltgruppe TVÖD/EKD 11, Vollzeit)

Ihr Aufgabengebiet:

- Konzeption, Planung und Durchführung von Fortbildungsveranstaltungen für ehrenamtliche Mitarbeitende bundesweit und auf landeskirchlicher Ebene

- Entwicklung und Vermittlung neuer Konzepte von Bibliotheksarbeit

- Weiterentwicklung bibliothekarischer Arbeitshilfen (www.buechereiservice.de)

- Beratung und Weiterbildung beim Einsatz von Bibliothekssoftware (Schwerpunkt BVS)

- Mitwirkung am Prozess der Digitalisierung, Entwicklung von online-Fortbildungsformaten

- Fachberatung von Büchereien in Landeskirchen ohne Fachstelle

- Mitarbeit in Ausschüssen zu bibliothekarischen und medienpädagogischen Themen

- Mitwirkung in Gremien des Bibliothekswesens

 

Ihr Profil:

- Abgeschlossenes Studium im Bereich des öffentlichen Bibliothekswesens mit Abschluss Dipl. Bibliothekar*in, bzw. Bachelor/Master (m/w/d) of Information and Library Science oder eine vergleichbare Ausbildung

- Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten, Bibliothekssoftware, Grundkenntnisse in CMS

- Kommunikations-, Team- und Konfliktfähigkeit, Eigeninitiative

- Aufgeschlossenheit für die Zusammenarbeit mit ehrenamtlich Mitarbeitenden

- Kompetenzen für die Vermittlung bibliothekarischen und medienpädagogischen Wissens

- Bereitschaft zum Dienst am Wochenende und zu Dienstreisen

- Identifikation mit den Zielen der evangelischen Bildungs- und Büchereiarbeit

 

Wir bieten:

- Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Vergütung nach Entgeltgruppe 11 TVÖD/EKD

- Kirchliche Zusatzversorgung

- Zusammenarbeit in einem kleinen, engagierten und motivierten Team

- Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld mit Gestaltungsmöglichkeiten, das viel Spielraum für eigene Ideen hat.

- Eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre

- Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit des mobilen Arbeitens (nach Absprache)

Dienstsitz ist Göttingen.

 

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31. Januar 2021 an die Geschäftsführerin Gabriele Kassenbrock, Ev. Literaturportal e.V., Bürgerstr. 2a, 37073 Göttingen (gabriele.kassenbrock@eliport.de).

Für weitere Informationen steht Ihnen Gabriele Kassenbrock (0551/5007590) zur Verfügung.