Armut und Reichtum

Gerechtigkeit erhöht ein Volk 2006

Ausgewählte Lektüretipps (45 Titel) zum Thema der EKD-Synode 2006. In Text und Bild werden Kinder- und Jugendliteratur, Romane und Klassiker (auch Hörbücher) vorgestellt, die sich in ihren Geschichten mit Armut, Reichtum oder dem Umgang mit materiellen Ressourcen befassen. Im Sachbuchteil geht es um Reportagen, z.B. zur Wohnungslosigkeit, und um Biografien bekannter und unbekannter Stifter, die Teile ihres Vermögens für gemeinnützige Zwecke zur Verfügung gestellt haben. Abschließend nehmen Sachbücher in ganz unterschiedlicher Weise Stellung zum gesellschaftlichen Umgang mit Reichtum und Armut, das Spektrum reicht vom Ratgeber für Hartz IV- Empfänger über alternative Denk- und Handlungsmodelle im Umgang mit Geld bis Konfrontation des Themas mit der christlichen Botschaft.

Dieses Heft ist leider vergriffen.