Kinder spielerisch fördern

Sandra Pichler

Eine vielseitige Zusammenstellung an abwechslungsreichen Beschäftigungsideen für gemeinsame Eltern-Kind-Spielphasen. 

Auf über 200 Seiten finden Eltern hier, neben informativem Hintergrundwissen, eine Vielzahl an abwechslungsreichen Ideen, die sie im turbulenten Alltag unterstützen sollen, die für ihre Kinder so wichtigen Spielphasen mit sinnvollen Aktivitäten zu füllen. Das Credo der Autorinnen lautet dabei „Zeit statt Zeug“, denn in diesen Momenten soll ohne störende Ablenkungen allein das Kind und das bewusst erlebte gemeinsame Spiel im Vordergrund stehen. Je nach Alter, Entwicklungsphase und Bedürfnis des Kindes können Angebote aus den Bereichen Konzentration, Motorik, Sprachentwicklung, Schulvorbereitung oder der Gefühlswelt gewählt werden, wobei sich viele Ideen an mehrere Förderbereiche gleichermaßen richten. Die kurze Vorbereitungszeit und der minimale Materialaufwand passen sich, genau wie die geringe Teilnehmerzahl, der familiären Situation an, so dass dem Spaß beim kreativen Sortieren von Wäscheklammern, dem Tastmemory mit Knopfpaaren oder dem lustigen Zehenrennen nichts mehr im Weg steht.

Genau auf die Situation in Familien zugeschnitten und leicht umsetzbar. 

Bewertung: 3/3   

Rezension von:   
Brigitte Heimerl


Preisgeb.: 18,95 €
Erscheinungsjahr2023
VerlagDorling Kindersley 
OriginalspracheDeutsch
Übersetzer:in--
Seitenzahl239 Seiten
ISBN978-3-8310-4643-0
SignaturPc3
Schlagworte(Kinderbeschäftigung / Förderung / Spielen / Familie)